Montag, 1. Mai 2017

Beauty Bakerie Lip Whip Versailles

Auf meiner “Muss-ich-noch-testen” Liste kann ich wieder eine Marke abhaken. Es ist mein erstes Produkt von Beauty Bakerie. Bei meiner Cult Beauty Bestellung, gab es neulich eine ganz tolle Aktion mit einer riesigen Goodie Bag ab einem bestimmten Bestellwert. Darin enthalten war auch der vergane Beauty Bakerie Lip Whip Liquid Matte Lipstick. Ich habe mich sehr darüber gefreut den Lip Whip ausprobieren zu können und das noch dazu gratis, einfach perfekt.
Wie auch bei anderen Liquid Lipsticks handelt es sich beim Lip Whip um eine flüssige Textur, von der Konsistenz her ähnlich flüssig wie Lime Crime, die auf den Lippen komplett antrocknet. Am Anfang bliebt ein ganz leicht klebriges Gefühl zurück, wenn man die Lippen aufeinander presst. Abgefärbt hat er aber nicht. Die Textur ist sehr leicht, fein und dünn, lässt sich gleichmäßig verteilen und deckt gut.
Von der Haltbarkeit her war es mein bester Liquid Lipstick bisher, die Farbe ist fast wie tätowiert. Sie hält den ganzen Tag, egal was man macht und geht gar nicht mehr ab. Nichtmal mit meinem Mizellenwasser habe ich die Farbe am Abend abbekommen, da musste ein Öl her. Weil ich viel gerubbelt habe, waren meine Lippen dann recht gereizt und wund. Ich hatte auch das Gefühl die Formel trocknet mehr aus, bin mir aber nicht sicher ob das am umständlichen Abschminken oder an dem Produkt an sich lag. Von allen Liquid Lipsticks die ich bisher ausprobiert habe, ist die Haltbarkeit bei Beauty Bakerie mit Abstand am stärksten. Darunter leidet der Tragekomfort leider, könnte ich nicht mehrere Tage hintereinander tragen und abschminken. Was bei den MAC Retro Mattes zb. gar kein Problem ist, die kann ich täglich verwenden.
Die Farbe Versailles ist ein ganz tolles mauvestichiges, mittleres Nude, sehr ähnlich meiner eignen Lippenfarbe. Ich kann mir vorstellen dass diese Nuance ganz vielen Frauen, egal mit welchem Hautton, gefällt und steht. Sie ist weder zu hell noch zu dunkel, mit einem Hauch Farbe, nicht zu Braun… sehr schön. Betont die Lippen gut, sieht aber trotzdem neutral aus.
Preislich liegt das Produkt bei um die 20€, je nachdem wo man bestellt. Es gibt sie zum Beispiel bei Cult Beauty wo ich eingekauft habe, oder in Deutschland bei ASOS.
Habt ihr die Lip Whips schon ausprobiert, wie findet ihr sie? 
5ml Inhalt kosten ca. 22€ / Made in USA.
VersaillesLipWhipBeautyBakerie4
VersaillesLipWhipBeautyBakerie
VersaillesLipWhipBeautyBakerie12VersaillesLipWhipBeautyBakerie11
VersaillesLipWhipBeautyBakerie13VersaillesLipWhipBeautyBakerie14
VersaillesLipWhipBeautyBakerie1VersaillesLipWhipBeautyBakerie2
VersaillesLipWhipBeautyBakerie15
Bezugsquellen
-ASOS.DE (kostenloser Versand).
-Cult Beauty (kostenloser Versand ab 50 Pfund).
Der Post enthält Affiliate Links.

MAC LE’s Mai 2017

Im Mai geht der Wahnsinn wieder los, insgesamt mit einer Produktanzahl im dreistelligen Bereich. Da ist es nicht einfach die Übersicht zu behalten. Allerdings handelt es sich bei den meisten Kollektionen um Sortimentserweiterungen, neue Verpackung oder Shade Extensions. Limitiert sind nur Fruity Juicy und Betty Boop. Alles andere bleibt fast komplett, bis auf zwei limitiete Paletten bei Eyes on MAC und einige limierte Lipglass Farben.
Teilweise sind die Produkte schon bei MAC online, in die Stores kommen sie ab dem 2.5., da heute ein Feiertag ist. Die Ausnahme ist nur Fruity Juicy die später kommt, in Österreich ab 18.5. in den Stores. Sonst gibt's alles ab morgen.

Hier findet ihr bereits Beiträge zu Fruity Juicy und Tropic Cool Times 9

-Fruity Juicy (Limitiert, Österreich Stores 18.5.2017. Überall erhältlich und online bei Breuninger, Douglas, Ludwig Beck, Pieper, maccosmetics.de/.at).
-Betty Boop (Limitiert, ab 24.4.2017. MAC Online-Shop exklusiv.)
-Eyes On MAC (Teilweise limitiert, Stores 2.5.2017. Überall erhältlich und online bei Breuninger, Douglas, Ludwig Beck, Pieper, maccosmetics.de/.at).
-Great Brows + Brushstroke Liner (Permanent, Stores 2.5.2017. Überall erhältlich und online bei Breuninger, Douglas, Ludwig Beck, Pieper, maccosmetics.de/.at).
-Extra Dimension (Permanent, in Deutschland bereits seit April erhältlich, in Österreich ab 2.5.2017. Überall erhältlich und online bei Breuninger, Douglas, Ludwig Beck, Pieper, maccosmetics.de/.at).
-Patentpolish (Permanent, Stores 2.5.2017. Überall erhältlich und online bei Breuninger, Douglas, Ludwig Beck, Pieper, maccosmetics.de/.at).
-Lipglass (Teilweise limitiert, neue Lipglass Verpackung, Stores 2.5.2017. Überall erhältlich und online bei Breuninger, Douglas, Ludwig Beck, Pieper, maccosmetics.de/.at).
-Splash & Last (Permanent, PLNW Foundation Shade Extension, Stores 2.5.2017.
Überall erhältlich und online bei Breuninger, Douglas, Ludwig Beck, Pieper, maccosmetics.de/.at).
FRUITY JUICY_AMBIENT_72_RGBBB-collection-mobile-306x236
EYES-ON-MAC_BEAUTY_RGB_300GREAT-BROWS_BEAUTY_RGB_300
EXTRA DIMENSION_BEAUTY_RGB_72Patentpolish
lipglass1MAC-Summer-2017-Splash-Last
Mir gefallen vor allem die Extra Dimension Blushes, da werde ich richtig zuschlagen. Von Fruity Juicy hatte ich euch schon ein paar PR Samples gezeigt und werde mir zwei weitere Sachen kaufen. Von Eyes on MAC habe ich auch schon eine Palette, aber auf meiner Wunschliste stehen noch die In The Flash und Red Hot Times Nine. Die neuen Lipglass gefallen mir ebenfalls gut, da werde ich eins von den limitierten kaufen und vom Rest vielleicht später etwas. Uninteressant sind für mich Splash and Last, da gibt es bloß neue Töne der Waterproof Foundation, Betty Boop ist "nur" ein roter Lipstick ohne eine schöne Verpackung, Great Brows brauche ich auch nicht und Patentpolish gab's schon. ABER es bleibt bei der Masse an Produkten trotzdem viel zu viel übrig.
Der Post enthält Affliliate Links.
Bildrechte Maccosmetics
Blog Widget by LinkWithin