Mittwoch, 31. März 2010

Lady Gaga Telephone Prison Scene

Hier kommt der zweite Lady Gaga Telephone Look, aus der Tanz-Scene im Gefängnis. Das Aufwendigste an dem Make-Up sind die Augenbrauen die nach Außen hin etwas geschwungen sind und ganz klar der Eyeliner, der Rest vom Make-Up ist sehr simpel. Cola Dosen hab ich mir keine reingemacht :-D Ich hab mir die Haare so ähnlich hochgesteckt wie die Gaga beim Tanzen.
Ein Look von Beyonce kommt demnächst noch dann ist Telephone abgehakt :-)

Augen Mak-Up: Zuerst wurden die Augenbrauen mit Carbon nachgezogen und machen nach außen hin einen kleinen Bogen (208 Brush). Auf das gesamte Lid kam White Frost und in die Lidfalte Copperplate (222 Brush). Für den Eyeliner wurde Chromaline Black Black benutzt (208 Brush).
Lippen: Die Lippen wurden mit dem Lip Pencil Cherry ausgefüllt darüber wurde Media aufgetragen und am Schluss mit Dark Side umrandet.


Benutzte Produkte (MAC):
Eyes
Prep+Prime Eye
Prep+Prime Lash
Zoom Fast Black Lash
Chromaline Black Black
Khol Smolder
e/s White Frost
e/s Copperplate
e/s Carbon
Face
Select Cover Up Concealer NW15
Studio Sculpt NC15
MSF Natural Light
Lips
Prep+Prime
Lip Pencil Cherry
Lipstick Media
Lipstick Dark Side
Nails: US Flag Design

MAC Art Supplies LE

MAC Art Supplies LE US Release 1.4.2010 International 31.3.2010



Update: Die Kollektion gibt es ab heute zu kaufen aber nur in Stores und bei maccosmetics.com. Ich habe mir 6 von den Lipstain Makern bestellt wenn sie ankommen mach ich Swatches.

Bei dieser Kollektion erwarten uns 2 völlig neue Produkte und einige neue Farben von den Greasepaint Sticks kommen wieder.

Pro Longwear Lipstain Marker
19,50€
A lightweight lip stain featuring the look and delivery of a colour marker. With its felt-tip nib, it goes on with precision to deliver a sheer, ins tantly abs orbed flush of colour that can last all night. Fills, defines and layers for more colour when wanted. No need for lip liner.
Full of Flare - Bright yellow coral
Stylesetter - Hot pink
A Classic - Rose red
Purposefully Red - Dirty red coral
Modern Mocha - Light brown
Point of View - Light neutral
Tomorrow’s Coral - Mid-tone blue red
Runway Ripened - Berry plum red
Sunset - Coral brown


Pearlglide Intense Eyeliner
16,50€
Almost Noir - Dirty plum
Designer Purple
- Iridescent violet
Petrol Blue
- Deep navy
Undercurrent
- Blue teal
Industrial
- Periwinkle grey
Black Line
- True black

Greasepaint Stick 19,50€
Greengrease - Blackened forest green
Zinc Zone
- Dark gunmetal
Slick Black
- True carbon black
Dirty
Blackened - taupe with pearl
Brown, Now
- Blackened burgundy
Below Ground
- Blackened bronze
Uniformly Blue
- Blackened navy
Charred Mauve
- Blackened violet



Alle kommenden LE's findet ihr in meiner LE Zusammenfassung.

Bilder von Mac Cosmetics

MAC Give Me Liberty of London LE

MAC Give Me Liberty of London LE US Release 11.3.2010 Europa 31.3.2010

Update 3: Die LE gibt es ab jetzt sogar hier online zu kaufen! Viel Spaß beim Shoppen.
Die Kosmetiktaschen und das Tuch gibt es leider nicht online.

Update 2: Bilder hinzugefügt. Die Kollektion gibt es wahrscheinlich ab 31.3.2010 zu kaufen (so wie es aussieht jetzt doch überall und nicht nur in ausgewählten Stores, üblicher Chaos wie immer...).

Update: Die Produkte werden leider alle mehr kosten! Und sind wahrscheinlich nur bei Breuninger, Beck und im KaDeWe erhältlich, in Österreich wird es die LE wohl überall geben aber den Schal und die Make-Up Bag nur in der SCS und Steffl (danke an Lilly für die Infos!). Ihr könnt die Sachen schon bei Mad about MAC in den USA vorbestellen.

Die Le Flut ist noch nicht zu Ende uns erwarten noch einige Frühlingskollektionen. Diese LE erinnert mich ein wenig an die Rose Romance LE aus dem letzten Jahr. Das Summer Rose Beauty Powder wird in dieser LE sogar repromoted.

"The London Feeling. Die aktuellste Zusammenarbeit in einer Reihe berühmter M·A·C Kollaborationen: Es war nur eine Frage der Zeit, bis die kaleidoskopischen Farbmuster von Liberty of London unsere Welt mit britischem Humor und Bohemian Chic farblich bereichern würden. Von dem natürlichen Sienna Miller Style à la Spitalfields Market, bis hin zum abgerockten Streetstyle-Glamour der Portobello Road - das Swinging London Girl war schon immer eine unaufhaltsame M·A·C Make-up Größe. Der Frühling 2010 verlangt nach der ultimativen Blumen-Fusion, bei der sich M·A·C mit Liberty verbündet und coole Britannia-Compacts kreiert werden, sowie Lippenstifte, Lidschatten, Puder, Rouge und Nagellacke. Nicht zu vergessen die farbenprächtigen, opulenten und ziemlich britischen Accessoires.".

Lipstick 19€
Ever Hip - Creamy light coral (Cremesheen)
Peachstock - Neutral peach (Satin) (war mal eine Pro Farbe wurde aber d/c)
Petals & Peacocks - Creamy bright magenta pink (Amplified)
Blooming Lovely - Creamy greyed lilac mauve (Amplified)


Eyeshadow
17,50€
Give Me Liberty of London - Flat creamy pink (Matte)
Free to Be - Creamy true coral (Matte)
Dame’s Desire - Frosty mid-tone reddish purple (Frost)
Birds & Berries - Frosted dark green blue (Veluxe Pearl)
Bough Grey - Mid-tone bluish grey (Satin)


Lipglass 17,50€
Frankly Fresh - Neutral pink beige with soft pearl
Perennial High Style - Creamy bright pink coral
English Accents - Creamy mid-tone blue pink
A Different Groove - Deep purple brown with pearl


Beauty Powder 29€
The luxurious, soft pearl finish of M·A·C Beauty Powder packaged in a glossssy white compact. Lid is decorated with an exclusively created flower and bird pattern for the Give Me Liberty of London collection.
Shell Pearl - Pale peach with gold pearl
Summer Rose - Soft violet pink with pearl

Blush 23€
Dirty Plum - Sheer dark plum
Prim & Proper - Neutral nude


Nail Lacquer 13,50€
Vestral White - Creamy white (Cream)
Blue India - Dark green blue with pearl (Cream)


Liberty of London Make-Up Bags
Small 26€
Medium 33€
A limited-edition laminated makeup bag decorated with an exclusively created flower and bird pattern for the Give Me Liberty of London collection. Zip closure boasts a fabulously outsize floral pull.

Liberty of London Scarf 85€
A limited-edition scarf designed with an exclusively created floral pattern for the Give Me Liberty of London collection. Rows of coral, orange, yellow and blue flowers form a repeating pattern on a white background. The fabric is a soft wool/viscose blend. Made in Italy.





Alle kommenden LE's findet ihr in meiner LE Zusammenfassung.

Bilder von MAC Cosmetics

MAC Prep for Colour LE

MAC Prep for Colour LE US Release 8.4.2010 International 31.3.2010


Uptdate: Die LE gibt es ab jetzt hier online zu kaufen.
Ich hab mir den Eyeshadow Prepped for Glamour und das Just Add Colour Lipglass bestellt.

Diese LE ist ganz ähnlich wie die Colour Ready von 2009 bei der es ebenfalls neue Prep+Prime Produkte gab. Und das US Release ist an meinem Geburtstag na wenn das kein Omen ist :-D

Lipglass 16,50€
Just Add Colour - Fuchsia pink (Frost)

Eyeshadow 16,50€
Hey - Warm mid-tone beige (Veluxe Pearl)
Prepped for Glamour - Ashy/dirty brown (Frost)
Sorcery - Reddish mid-tone brown (Satin)


Prep+Prime Brightening Serum
A serum formulated to ins tantly brighten, smooth, firm, and hydrate the skin while providing a plumper, more evenly toned finish to the complexion. Natural antioxidants help to strengthen the skin against UV-related damage, while M·A·C Charged Water ens ures deep, long-lasting hydration.

Prep + Prime Fortified Skin Enhancer SPF 35/PA+++

A tinted skin primer formulated with soft-focus powders to help even out skin tone and add radiance. Lightweight and invisible, it goes on under foundation or powder for a naturally perfect look and subtle glow. Helps protect against pollution and UV rays. Available in three tints: Illuminate adds radiance to a sallow complexion; Neutralize calms a red, blotchy complexion; and Adjust brightens dull skin. Fragrance free.
(Nur in Asien erhältlich)

Prep + Prime Face Protect SPF 50
28,50€ (permanent)





Alle kommenden LE's findet ihr in meiner LE Zusammenfassung.

Bilder Mac Cosmetics

Dienstag, 30. März 2010

Nail Design: US Flag mit Tutorial

Ich habe mich an einem Nagel Design versucht mit einem kleinen Tutorial dazu. Bitte seid gnädig mit mir, es war mein erstes Mal :-D Lady Gaga und Beyonce tragen diese US Flaggen Nägel im Telephone Video, deswegen bin ich erst überhaupt darauf gekommen. Mich hat es einfach interessiert ob man das selbst auch so hinbekommt. Fürs erste mal hats ganz gut geklappt.
Wenn ich mich auf weiß und rot beschränkt hätte wärs fast ein Austria Flag Design geworden :-D



Tutorial
Man braucht:
-Nagellacke in Weiß, Rot und Dunkelblau. Ein schnell trocknender Überlack wär auch nicht schlecht.
-Nagellackentferner, Wattepads und Wattestäbchen (zum Saubermachen und Ausbessern).
-Einen dünnen (Nail Art) Pinsel für die Streifen und Punkte.
-Eine Unterlage damit der Tisch nicht bekleckert wird.


1. Als Erstes werden die ganzen Nägel mit einem weißen Lack grundiert (Essie Blanc).
2. Die roten Streifen (OPI Red My Fortune Cookie) werden mit dem Pinsel aufgemalt, dazu tropfe ich etwas von dem Lack auf meine Unterlage und nehme von da die Farbe auf.
Ihr könnt so viele Streifen machen wie ihr wollt ich hab 3 gemacht. Zuerst einen in der Mitte und dann einen links und rechts. Ihr müsst den Streifen nicht ganz bis zu den Spitzen ziehen da die später Blau werden.
3. Jetzt werden die Nagelspitzen mit einem dunkelblauen Lack (MAC Naughty Nautical) übermalt.
4. Auf die Spitzen werden mit dem Nail Art Pinsel weiße Punkte (Essie Blanc) aufgetupft, ihr könnt auch Sternchen machen aber das wär mir zu viel Feinarbeit gewesen.
5. Gut trocknen lassen damit nichts verwischt! Und Überlack auftragen.



Ich hoffe es hat euch gefallen und das Tutorial ist zu gebrauchen, vielleicht mags jemand "nachschminken" :-)

Essie Blanc

Essie Blanc ist ein schneeweißer Nagellack, er ist weißer als weiß es blendet schon fast :-D Die Textur ist dünnflüssig man muss beim Auftragen aufpassen nich zu viel zu verwenden, weil sonst alles verläuft. Auf dem Foto sind es 3 Schichten Lack, aber 2 wären auch schon okay gewesen damits perfekt wird habe ich lieber noch eine dritte gemacht. Sonst werde ich den Lack eher für weiße Frech Spitzen verwenden, da müsste ein Coat reichen.
Den Lack gibt es in D/Ö hier online zu kaufen oder in den USA bei Transdesign.com.

MAC Lipstick Pink Nouveau

Der MAC Lipstick Pink Nouveau (Satin) ist ein kräfitiges Rosa, ich finde ihn "Barbie Pink". Die Farbe deckt sehr gut und wirkt schon fast matt, die Textur ist eher "pastig" aber so sind alle Lippenstifte mit Satin Finish. Das muss man mögen, mich störts nicht, hauptsache er deckt gut. Die Farbe Pink Nouveau gibt es noch überall und hier online zu kaufen.

Montag, 29. März 2010

Lady Gaga Telephone Sandwich Scene

Gaga Uhlala... Ihr kennt sicher Lady Gagas neues Video mit Beyonce, Telephone. Dieses Make-Up ist aus der Sandwich Scene im Diner. Ich musste es ein wenig an meine Augenform anpassen aber habe mich sonst so genau wie möglich an Lady Gaga gehalten.
Es waren auch noch ein paar andere Looks in dem Video die mir gut gefallen haben, vielleicht werde ich die auch noch naschminken.
Hier gehts zum Tutorial.


Augen MakeUp: Die Augenbrauen wurden mit Carbon nachgezogen (208 Brush). In der Lidfalte wurde der Paintpot Blackground als Base aufgetragen (242 Brush) und darüber Nehru (239 Brush). Unter die Augenbrauen kam Gesso (228 Brush) und auf das bewegliche Lid Submarine (239 Brush). Auf dem Unterlid wurde Nehru aufgetragen (219 Brush).



Benutzte Produkte (MAC)
Eyes
Prep+Prime Eye
Studio Fix Lash
Blinking Cool Lashes
Paint Pot Blackground
Chromaline Black Black
Khol Smolder
e/s Carbon
e/s Gesso
e/s Submarine
e/s Nehru
Face
Select Cover Up Concealer NW15
Studio Sculpt NC15
MSF Natural Light
Blush Well Dressed
Lips
Prep+Prime
Lipstick Pink Nouveau
Nails: Essie Blanc
Blog Widget by LinkWithin