Freitag, 26. Juni 2009

Sweet Candy

Wie ihr bestimmt schon alle gehört habt Michael Jackson ist tot, es bloggen sowieso schon alle darüber. Ich habe es heute Nacht bei Twitter gelesen und dachte es wäre ein blöder Scherz! Erst als ich es heute früh im Radio gehört habe wurde es mir klar, es stimmt wirklich. Ein großer Fan war ich nicht, aber Michael Jackson ist ohne Frage ein bemerkenswerter Künstler, ich kann es gar nicht fassen dass er tot ist. So realisiert man erst, auch der King of Pop ist ein normaler Mensch der stirbt wenn seine Zeit um ist.

Nun widmen wir uns besser wieder erfreulicheren Dingen:

Zuerst habe ich den Aquavert Lidschatten (Lure und Sugarsweet LE) auf dem beweglichen Lid aufgetragen. Im Innenwinkel Bright Sunshine (pro) und im Außenwinkel einen rosa Ton aus dem normalen Sortiment Swish. Unter der Augenbraue als Highlighter habe ich wieder das Pigment Vanilla benutzt. Den Liquid Lash Liner habe ich mit einem extra Pinsel dem 210 Eyeliner Brush aufgetragen weil mir das Pinselchen im Liner zu groß ist und zu viel Farben aufnimmt, das läuft dann in die Wimpern und bleibt drin kleben das sieht gar nicht so nett aus.

MAC Lipstick Bombshell

Ich hoffe man kann erkennen dass das Augen Makeup zu den Ohrringen passen soll :-)
Auf den Wangen: MAC Pink Swoon Blush und Hundred Degrees Pearllizer

Blog Widget by LinkWithin