Montag, 4. Mai 2009

Shocking Pink


Den PRO Blush Full Fuchsia habe ich zweckentfremdet und als Lidschatten benutzt, eigentlich soll man ihn nicht im Augenbereich anwenden, bin das Risiko trotzdem eingegangen ;-) Hat bei mir zu keinen Reizungen geführt.
Der eingekreiste Bereich ist mit dem Paintpot Blackground grundiert, der Rest mit Prep+Prime.
Vom Übergang von Prep+Prime zu Blackground wechselt der Blush die Farbe, das kann man gut sehen auf der mit Paintpot grundierten Stelle bekommt er einen lila Schimmer.

MAC Lipglass Style Minx
hab heute wieder dein Eichhörnchen Blick drauf sorry :-D

China Glaze Shocking Pink (Neon)

Die ersten Schichten wurden streifig man braucht unbedingt 3 dafür trocknet der Lack ganz gut. In echt kommt der Neon Effekt noch mehr raus das knallt richtig, das Licht war leider etwas schlecht, es war so bewölkt heute außer am Morgen.

1 Coat MAC Unterlack
3 Coats China Glaze Shocking Pink

Blog Widget by LinkWithin